Schleppjagdverein
Böhmer - Beagle - Meute
e. V.

TV Auftritt

Termin: 7. August, 20.15 Uhr

 

Vor laufender NDR-Kamera präsentierte sich jetzt die Böhmer Beagle Meute. Für ein großes Pferde-Feature traten die beiden Master Hinrich und Thorsten Mönchmeyer mit ihren Beagles in Aktion und erklärten die Vorbereitungen und den Ablauf einer Schleppjagd. Unterstützt von den Mitgliedern der Equipage zeigten die Böhmer ihre Beagles am Meutehof in Böhme auf der Schleppe. Besonderes Interesse fand das „Beagle Mobil“ mit dem die Hunde auch in der Brut- und Setzzeit fit gehalten werden, wenn draußen im Gelände Leinenzwang vorgeschrieben ist. „So kann man mit zwanzig Hunden gleichzeitig spazieren fahren“, erklärten die Mönchmeyers ihr motorradbetriebenes Gespann, das rund um Böhme bekannt ist.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Als interessierter Besucher verfolgte auch der Bürgermeister der Samtgemeinde Rethem, Rainer Schmuck, die Dreharbeiten. Begleitet von dem Beagle Kobold gab er sich vor laufender Kamera als Schleppjagd-Anhänger zu erkennen. „Die Schleppjagden in unserem herrlichen Gelände sind eine besondere Attraktion für die Gemeinde“, betonte er.

Olaf Kaune, Redakteur beim NDR und sein Team aus Kameramann und Tontechniker verbrachten mehrere Stunden am Meutehof, um die Arbeit mit und an den Hunden zu beobachten. Der Mitschnitt wird Teil einer großen Sendung über Pferdesport in Niedersachsen. Sendetermin für „Reiterglück und Pferdeträume“: Samstag, 7. August um 20.15 Uhr im NDR-Fernsehen.                                                                   pp

 

[Home] [Das Jahr 2004] [Ausritt Nienburg] [Jagdreitertage Warmeloh] [Meutetraining Severloh] [Geburtstag Marita] [Lehrgang Böhme] [Besuch beim HSJV] [TV-Aufnahmen NDR] [Verdiana 2004] [Jagdreiterlehrgang Anderten] [Einladung Elmeloh] [Jagd Peine] [Jagd Bockhop] [Jagd Böhme] [Jagd Groß Thondorf] [Abschlussjagd]